Menü

BunteBibelBilder - Materialien

Die Idee:

Eine Erzählung aus der Bibel wird gelesen. Währenddessen wird mit Farbpulver, das auf eine Leinwand geworfen wird, die Bibelstelle bunt und sichtbar. Auf der Leinwand befinden sich passende Worten oder Symbolen, die nach dem Lesen entfernt werden, und so vor dem bunten Hintergrund in Weiß hervortreten.

Die konkrete Umsetzung:

am Beispiel der Schöpfungsgeschichte:

- Eine Leinwand liegt mit weißen Schablonen belegt (Worte, Zeichen, Umrisse, passend zur Bibelstelle und Thema) auf dem abgeklebten Boden.

- Die Schöpfungsgeschichte wird gelesen. Bei den Stellen „Es werde Licht.“/ „Es sammle sich Wasser...“/ usw. d.h. bei den „Schöpfungsmomenten“ wird farblich passende Farbe in die Luft und auf die Leinwand geworfen

- Kurze deutende Worte und Einladung an die Mitfeiernden ihre eigenen Farbe auf das Bild zu werfen

- Schablonen aus Worten oder Symbolen auf der Leinwand werden entfernt. Die Botschaft tritt in Weiß hervor.

Weitere Möglichkeiten:

- bereits beim Werfen der Farbe während des Lesens können die TeilnehmerInnen beteiligt werden und nicht erst am Ende; ggfs. kann das anschließende, gemeinsame Werfen entfallen

- Das Werfen der Farben durch die TeilnehmerInnen wird mit einem persönlichen Gebet (Dank, Sorgen, Bitten) verbunden: „Bringt eure Anliegen vor Gott…“/ „Werft eure Sorgen nieder…“. Dies kann in Stille geschehen oder auch während des Wurfes laut ausgesprochen werden

- Deutende Worte zu den entstandenen Spuren, wenn die Schablonen entfernt wurde

- Weitere passende Bibelstellen sind längere Erzählungen, in denen mehrere Handlungsschritte nacheinander geschehen; jeder neue Erzählschritt kann mit dem Werfen der Farbe unterstrichen werden. (z.B. Zachäus, längere Heilungsgeschichten, die Weihnachtserzählung, die Emmausgeschichte, aber auch gekürzte alttestamentliche Erzählungen von Jakob und Esau oder König David eignen sich.) Dazu kann als Schablone ein passendes Wort oder Zeichen gewählt werden.

- Die Methode kann innerhalb eines Gottesdienstes oder als eigenständiger Impuls eingesetzt werden.

Material:

- Leinwand, Tapete oder Papier

- Farbpulver (z.B. Holifarben) in kleinen Bechern o.ä.

- dicker Karton oder Kreppband zum Legen der Schablone

- Zum Fixieren des Farbpulvers auf dem Untergrund: Sprühkleber, Haarspray

- Folie zum Abdecken des Boden

Material - BunteBibelBilder